Projekttag "Gesunde Ernährung"

Auf einmal mögen alle Gemüsesuppe

Parallel zu den Waldjugendspielen der 3. und 4. Klassen findet alle zwei Jahre in den 1. und 2. Klassen unser Projekttag Gesunde Ernährung statt. Die 1. und 2. Klassen bereiten mit ihrer Klassenlehrerin eine gesunde Mahlzeit vor. Jede Klasse überlegt sich einen Schwerpunkt, z. B.

  • Müsli – selbst gemacht
  • Gesunde Brotsorten
  • Vegetarische Brotaufstriche
  • Frisch gepresste Säfte
  • Joghurt, Quarkspeisen und Milchshakes
  • Rohkost mit verschiedenen Dips

Die Klasse bereichert damit das große, gemeinsame Buffet auf dem Flur. Zu einem bestimmten Zeitpunkt sind dann alle Beteiligten eingeladen, gemeinsam zu essen und gegenseitig die zubereiteten Leckereien auszuprobieren.


Hierbei stellen wir immer wieder fest, dass viele Kinder in der Gemeinschaft Nahrungsmittel probieren, die sie sonst nicht kennen oder essen und dass sie häufig positiv überrascht sind.