Frau Habeck

Klasse 2

 

Das erste Halbjahr ist vorbei, mit großen Schritten geht es jetzt ins Halbjahr zwei…..

 

Nun sind wir schon wieder ein halbes Jahr in der Schule und haben so einiges erlebt. Nach den Ferien sind zwei Kinder weggezogen und zwei Kinder in eine andere Klasse gegangen. Dafür haben wir einen neuen Mitschüler bekommen, über den sich gerade unsere Fußballjungs sehr freuen. 

 

Das Schuljahr begann mit einer schönen Rallye und einem Klassenfest auf dem Reiterhof der Ostermanns.

 

Am „sozialen Tag“ haben wir neue Regeln für unsere Klassengemeinschaft zusammengestellt und die „Stopp-Regel“ geübt. Auch die Spiele für die Pausen konnten wir ausprobieren.

 

Am Waldtag haben wir mit dem Waldpädagogen Herrn Vogel etwas über die Lebensweise der Tiere erfahren, uns im Spiel wie Fuchs und Maus gefühlt sowie die tollen Hunde von Herrn Vogel führen dürfen. Der Tag hat allen viel Freude gemacht und wir freuen uns schon auf den Waldtag im nächsten Schuljahr.

 

Als kleine „Igelforscher“ durften wir uns fühlen bei der Zusammenstellung und Gestaltung eines Igellapbooks. Nun können auch wir einmal unseren Eltern und Geschwistern etwas erklären. 

 

Dann begann, nach einer Erholungszeit, den Herbstferien, die Adventszeit. Mit lieber Unterstützung der Eltern und einem Vater, der Erbarmen mit den weniger bastelbegeisterten und mehr fußballbegeisterten Jungen hatte, konnten wir einen für alle gelungenen Adventsbasteltag erleben.

 

Etwas mehr „Mühe“ kosteten dann die Vorbereitungen für den „Lebendigen Adventskalender“. Jeden Morgen zur frühen Zeit (Übendes Lernen) waren das Üben des Kerzentanzes und der Lieder angesagt. Aber… Was sagt ihr? Ist uns doch gut gelungen, oder???

 

Das neue Jahr startete mit einem Bauprojekt. „Stabile Türme“ und „Bauwerke“ beherrschten den Klassenraum.

 

Nun beginnen so langsam unsere Vorbereitungen für den Flo(h)stermarkt und der Rosenmontag kommt. Als was wir uns wohl verkleiden werden??? Und Frau Habeck???

 

 

Aber jetzt sind erst einmal die wohlverdienten Zeugnisferien

 

Bis zum zweiten Halbjahr

Die Klasse 2

 

  

 

Eindrücke aus dem ersten Halbjahr: